Dem Pilz ganz nah

Pilz_1

Gleich vorweg muss ich gestehen, dass ich nicht mit 100%iger Gewissheit sagen kann, um welche Pilz Art es sich hierbei handelt. Allerdings vermute ich, dass es sich um den “Beringter Schleimrübling” handelt. Sollte das jemand bestätigen können oder eine andere Vermutung haben, freue ich mich über einen Kommentar!

Die Bilder sind während meines Aufenthaltes im Gespensterwald Nienhagen entstanden, zwischen all den Landschaftsaufnahmen die in diesem Blogbeitrag zu sehen sind. Ein bis zwei Stunden habe ich auf den Knien verbracht, um möglicht viele spannende und interessante Perspektiven zu finden. Zum Einsatz kam das Canon 100mm 2.8L und stellenweise ein Zwischenring der mit freundlicher Weise von einem anderen Fotografen vor Ort geliehen wurde.

Ich wünsche viel Spass beim Betrachten der Bilder.

Pilz_2

Pilz_3

Pilz_4

Pilz_5

Pilz_7

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

2 Comments

  1. Reply
    Johanna Winterot October 28, 2014

    Die zwei Std haben sich definitiv gelohnt. Tolle Bilder!!!

  2. Reply
    Daniel October 29, 2014

    Moin Marcus, sehr beeindruckende Bilder obwohl – ich auch 0 Ahnung von Pilzen habe – ausgenommen Fliegenpilz und die üblichen Verdächtigen! Am besten finde ich die erste und die Letzte Aufnahme vom Motiv und Licht!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *